11/08/2012

Liebeserklärung an den November

Liebster November,

du bist toll! Ja... einfach großartig!
Und ganz ehrlich, dass liegt nicht nur an meinen Geburtstag ;)



Hier nur ein paar Gründe, warum ich dich von herzen Liebe:
Es wird kaaaaalt, wie jedes Jahr immer total überraschend... weshalb natürlich immer die passenden Klamotten fehlen... deshalb heißt es erstmal: Shoppen.
Und nicht nur Zeug, in dem man super schick und hipp und weiß der Geier wie aussieht, sondern auch mal richtig schön gemütliches Zeugs.

Ich liebes das frische November "Lüftchen" - mag schon sein, ist auch mal eine dicke, fette, Böe dabei... aber egal, wird`s zu kalt, geht`s einfach ganz schnell nach Hause, wo wohlige Wärme herrscht und man es sich mit Kerzenschein, der kuscheligsten Decke und einer Tasse Tee auf dem Sofa gemütlich macht.
Was gibt es einzuwenden gegen einen heimeligen Filmabend mit dem Liebsten?



Was gibt es schöneres, als drin im Bett oder am Fenster eingekuschelt den Regen gegen das Fenster prasseln zu hören. Und dieser Nebel am Morgen...

Dieser Jahreszeitenwechsel von Herbst zu Winter bedeutet für mich Zeit für Gemütlichkeit, er vermittelt Ruhe und Frieden... einfach mal gelassen sein.
Langsam wächst die Stimmung auf Advent und Weihnachten ein heimeliger Geruch von Leckereien aus dem heimischen Herd weht durch Küche... Flur... Stube... die ganze Wohnung.



Die Lust auf Handarbeiten wächst, man nimmt sich endlich wieder Zeit dafür... neue Ideen werden entwickelt und umgesetzt... kleine Freuden für die Liebsten gebastelt/ gebacken/ gekocht...

Was kann es schöneres geben?

Freut euch doch mit mir und lacht die dicken Wolken weg :)

Franziska


Kommentare:

  1. Schöne Fotos und sehr schöne Worte, zu einem Monat, den ich eigentlich gar nicht mag. Aber so wie du ihn beschreibst, finde ich ihn agr nicht mehr so schlimm...

    AntwortenLöschen
  2. Der November ist so gar nicht mein Monat! Es ist alles so... grau! Und manchmal wird es den ganzen Tag nicht mal richtig hell! Aber du hast eine wirkliche schöne zeit beschrieben! So schlecht ist er doch nicht, der November!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass du das so siehst! ICH Weiß, die Meisten lieben den Oktober (tu ich auch!), weil da so wunderbares Licht herrscht, die Blätter an den Bäumen traumhaft schön ihre Farbe wechseln und es noch nicht so "schmuddelig" ist. Aber hey, der November hat auch so einiges zu bieten!... er ist einfach "mein" Monat und der Gute muss langsam mal populär gemacht werden ;)

      Löschen