2/19/2014

Was länge währt...

...wird endlich gut!
Oder so ähnlich ;)


Nachdem ich mich schon eeeeewig nicht mehr zu Wort gemeldet habe, mag ich heute mal wieder ein kleines Lebenszeichen von mir geben.
Warum es so lange still um meinen Blog war, kann ich gar nicht so genau sagen. Sicherlich lag es auch daran, dass so kurz vor den Halbjahresferien unglaublich viel auf Arbeit zu tun war und sich auch die nächsten Prüfungen schon wieder angekündigt haben... aber eigentlich hatte ich auch einfach keine Lust, irgendwas zu posten. So einfach ist es manchmal :)


Irgendwie hatte ich mehr Lust, ein paar hübsche Bilder auf Instagram zu veröffentlichen (ein kleine Auswahl seht ihr hier)... da spart man sich eher mal erklärende Worte und hat nicht so viel "Druck", etwas besonders "schlaues" von sich zu geben.



Aber es bleibt spannend - gegen Ende der Woche möchte ich auf jeden Fall noch einen Post zu unserem London-Wochenende schreiben... könnte in einer Bilderflut enden (ich habe es in 2,5 Tagen auf ganze 560 Bilder gebracht!) ;)

Bis dahin wünsche ich euch eine wunderschöne, spannende und sonnige Woche :*

Franziska




Kommentare:

  1. Leckere Kekse... her damit :0) Dein Blog ist toll.... ich werde jetzt öfter bei Dir reingucken... Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Doris! Da freu ich mich wie doll und verrückt und bin gleich sowas von motiviert für den nächsten Post :DDD
      herzliche Grüße
      Franziska

      Löschen